E.E Zunft zu Webern Basel

Wappenbuch E.E. Zunft zu Webern Basel

nach oben Zum Seitenanfang Das Wappenbuch unserer Zunft beginnt im Jahre 1753. Seither und auch in Zukunft werden alle Familienwappen unserer Vorgesetzten und Meister von fachkundiger Hand auf den inzwischen über 250-jährigen Pergamentseiten eingetragen.

Aus verständlichen Gründen wird dieses Buch im Staatsarchiv Basel bei den Unterlagen unserer Zunft sorgfältig aufbewahrt und nur geholt, wenn neue Wappen eingetragen werden müssen. Damit die Mitglieder unserer Zunft dennoch die Möglichkeit haben, das wunderschöne Buch bei unseren Zunftanlässen zu besichtigen, habe wir eine Kopie herstellen lassen, welche die Schönheit und Kostbarkeit der eingetragenen Wappen möglichst getreu widergibt.

Und damit das Buch zudem jederzeit von allen interessierten Kreisen angeschaut werden kann, finden Sie hier eine PDF-Kopie
}} Wappenbuch E.E Zunft zu Webern (PDF)

Wie und wo diese Kopie dank dem Einsatz modernster Technik entstanden ist, können Sie hier nachlesen
}} So entstand die Kopie des Wappenbuchs (PDF)















please see http://www.milonic.com/menuproperties.php